Wie viel Geld verbringen die Eltern für ihre Kinderkleidung?

Eine der Verantwortlichkeiten eines Elternteils ist, ein Kind richtig zu kleiden. Amerikanische Eltern haben eine Vielzahl von Optionen, die von grundlegenden Kleidung bis Designer Duds für Kinder reichen. Die Wahl der Kleidung und wie viel für jedes Kind zu verbringen, hängt typischerweise von einigen Faktoren ab. Die Größe des Haushaltes, das Einkommen der Familie, das Alter des Kindes und die Notwendigkeit für besondere Kleidung für außerschulische Aktivitäten haben alle Auswirkungen auf die Menge an Geld, das die Eltern für die Kleidung jedes Kindes ausgeben.

Einfluss des Einkommens

Die University of Minnesota Extension festgestellt, dass das Haushaltseinkommen und Größe sowohl stark beeinflussen die Menge an Geld, dass Eltern Budget für Kleidung jeden Monat. Die Kosten der Kleidung gelten als notwendige Kosten für die Kindererziehung, aber es sind Kosten, die sich letztlich je nach dem Einkommen der Familie unterscheiden. Eltern mit höheren Einkommen verbrachten mehr Geld für ihre Kinder, wie erwartet, und Eltern, die niedrigere Einkommen verdienten weniger Geld für ihre Kinder. Überraschenderweise verteilten alleinerziehende Haushalte mit Jugendlichen mehr Geld für jeden Monat als zwei-Eltern-Haushalte.

Altersausgaben

Die University of Minnesota Extension festgestellt, dass Eltern mehr Geld für ältere Kinder und Jugendliche als Säuglinge und Kleinkinder ausgegeben. Familien mit niedrigem Einkommen verbrachten durchschnittlich $ 28 pro Monat für Säuglinge und Kleinkinder (Alter 0 bis 2) im Jahr 2007, während Jugendliche in ähnlichen Einkommensverdienenden Familien durchschnittlich $ 52 pro Monat in Kleiderzulagen sahen. Oberklassenfamilien gaben durchschnittlich $ 44 pro Monat an Säuglings- und Kleinkindkleidung im selben Jahr und $ 78 an jugendlich Kleidung Zulagen.

Sportausgaben

Eltern von Kindern, die im Alter sind, um Sport zu spielen, können weitere $ 671 pro Jahr zu ihren durchschnittlichen Bekleidungskosten hinzufügen, entsprechend einer 2010 Umfrage von Retail Me Not, wie von Forbes berichtet. Die Umfrage ergab, dass Eltern von Fußballspielern das meiste Geld für Kleidung und Kleidung für den Sport ausgegeben haben, während die Eishockey-Eltern am wenigsten waren. Etwa 21 Prozent der befragten Eltern sagten, dass sie mehr als $ 1.000 pro Jahr pro Kind auf Sportbekleidung und Ausrüstung ausgegeben haben.

Andere Überlegungen

Die von der U.S. Department of Agriculture zusammengestellten 2010 Expenditures on Children by Families berichteten, dass die Bekleidungskosten im Durchschnitt nur 6 Prozent des Familieneinkommens ausmachten – der geringste Betrag nach dem Gesundheitswesen (8 Prozent) und den sonstigen Ausgaben (ebenfalls 8 Prozent). Bei der Betrachtung der Kosten für die Kleidung ein Kind, können die Eltern beginnen mit der Zuteilung von 6 Prozent ihres Einkommens an Kleidung. Sie können die Zulage erhöhen oder senken, wie nötig beim Kauf von Kleidung für die Kinder.