Wie man Zucker Snap Erbsen Hülsen kochen

Kein Geschmack bringt dich schneller in den Garten zurück als eine süße und knusprige Erbsenschote. Zucker-Erbsen wurden 1979 als Alternative zur Schneeerbsen eingeführt. Diese Erbsen ähneln Schnee Erbsen, aber sie haben einen süßeren Geschmack und eine Pumper Pod. Finden Sie frische Zucker Snap Erbsen in Ihrem lokalen Lebensmittelgeschäft und auf Bauernmärkten.

Bringen Sie 8 Tassen Wasser zum Kochen über hohe Hitze.

Füge die Zucker Snap Erbsen Schoten und kochen sie für 30 Sekunden.

Entfernen Sie eine Erbsenhülse aus dem Wasser und testen Sie es. Wenn es knackig aber zart genug ist zu essen, sind die Erbsenschoten bereit. Wenn sie noch zu fest sind, kochen Sie die Erbsenschoten noch bis zu zwei Minuten.

Füllen Sie einen Stockpot auf halbem Weg voller Wasser und bringen Sie es zum Kochen über hohe Hitze auf dem Herd.

Legen Sie den Dampferkorb über den Topf und legen Sie die Erbsenschoten in den Korb mit Zange. Sei vorsichtig, um den Dampf zu vermeiden, da es sehr heiß ist und schwere Verbrennungen verursachen kann.

Legen Sie den Deckel auf den Topf und dampfen Sie die Erbsenschoten für fünf bis sechs Minuten, oder bis sie knackig sind, aber zart genug zu essen.

Kochen

Dampf

Mikrowelle

Legen Sie die Zucker Snap Erbsen Schoten in eine Mikrowelle Dampfer Tasche, die eine Plastiktüte entwickelt, um Dampf in der Mikrowelle Dampf. Finden Sie Dampferbeutel, wo Sie Plastikspeichertaschen in Ihrem Supermarkt kaufen.

Legen Sie die Tasche in die Mikrowelle und Hitze auf 100 Prozent Kraft für fünf bis sechs Minuten, oder bis die Erbsen Schoten sind zart, aber immer noch knackig.

Erlaube die Erbsenschoten, um eine Minute zu sitzen, bevor du die Tasche öffnest. Der Dampf aus den Erbsenschoten wird sehr heiß und kann schwere Verbrennungen verursachen.