Früchte & Gemüse mit Vitamin A & Vitamin C

Die meisten Amerikaner bekommen keine ausreichenden Mengen an Vitaminen A und C in ihrer Ernährung, nach der FDA, das kann sein, weil sie nicht genug Obst und Gemüse essen. Vitamine A und C sind wesentliche Nährstoffe, die Ihr Körper für eine gute Gesundheit braucht. Zu wissen, die besten Obst-und Gemüse-Quellen dieser Nährstoffe können Sie sehen, wie leicht Sie Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin, das für Ihr Auge, die Immun- und Reproduktionsgesundheit sowie das Wachstum der Knochen und Zähne notwendig ist. Beta-Carotin, die primäre Form von Vitamin A ist in Obst und Gemüse gefunden. Durch die Verdauung und den Stoffwechsel verwandelt Ihr Körper Beta-Carotin in Retinol, die aktive Form von Vitamin A. Allerdings wirkt Beta-Carotin auch als Antioxidans in Ihrem Körper und schützt Zellen vor Oxidation durch freie Radikale. Diese Art von Schutz kann helfen, bestimmte Arten von Krebs und Herzerkrankungen zu verhindern. Erwachsene Männer brauchen 3.000 IE Vitamin A ein Tag und Frauen brauchen 2.310 IE pro Tag.

Die am häufigsten verbrauchten Früchte und Gemüse mit Vitamin A in der amerikanischen Diät gehören Karotten, Cantaloupe, Süßkartoffeln und Spinat, nach dem Amt der Nahrungsergänzungsmittel. Eine 1/2 Tasse Servierung von gekochten Karotten enthält 13.418 IE von Vitamin A, Treffen fast fünf Mal Ihre täglichen Bedürfnisse. Eine 1/2 Tasse Servierung von gekochtem Spinat enthält 11.458 IE Vitamin A, 1 Tasse Cantaloupe enthält 5.411 IE und 1 Tasse gebackene Süßkartoffel mit der Haut enthält 38.436 IE. Eine 1/2 Tasse Portion gekochten Kale und 1 Tasse Gemüsesuppe auch mehr als 100 Prozent Ihrer täglichen Vitamin A Bedürfnisse zu erfüllen.

Vitamin C ist ein wasserlösliches Vitamin. Eine ausreichende Aufnahme von Vitamin C unterstützt die Synthese von Kollagen, das Protein, das Struktur und Jugendlichkeit für Ihre Haut gibt. Vitamin C ist auch notwendig für normales Wachstum und Entwicklung, Immunsicherheit und Wundheilung. Wie Beta-Carotin ist Vitamin C auch ein wichtiges Antioxidans und schützt Ihre Zellen vor Schäden durch freie Radikale. Erwachsene Männer brauchen 90 mg Vitamin C pro Tag und erwachsene Frauen brauchen 75 mg.

Die meisten der Vitamin C in der amerikanischen Diät kommt aus Zitrusfrüchten, Tomaten und Tomaten Produkte und Kartoffeln, nach dem Amt der Nahrungsergänzungsmittel. Während eine mittlere Orange, mit 70 mg Vitamin C, ist eine gute Quelle für Vitamin C, eine 1/2-Tasse serviert von Paprika mit 95 mg Vitamin C, macht es sehr einfach für Sie, um 100 Prozent Ihrer täglichen Bedürfnisse zu erfüllen . Kiwis ist auch hoch in Vitamin C mit 71 mg in einem Medium Stück Obst. Cantaloupe ist eine weitere gute Quelle für Vitamin C mit 58 mg in einer 1-Cup-Portion. Im Vergleich dazu enthält eine mittelgebackene Kartoffel 20 mg Vitamin C und eine mittlere rohe Tomate, 16 mg. Andere Obst- und Gemüsequellen von Vitamin C umfassen Spinat, Paprika, Brokkoli, Erdbeeren und Grapefruit.

Vitamin A

Früchte und Gemüse Quellen von Vitamin A

Vitamin C

Früchte und Gemüse Quellen von Vitamin C