Obst & Gemüse schütteln Diät

Die meisten Amerikaner bekommen nicht genug Früchte und Gemüse in ihrer Ernährung, nach der Veröffentlichung “Diät-Richtlinien für Amerikaner, 2010.” Obst-und Gemüse-Shakes oder Smoothies, sind ein gesunder Weg, um Ihre Aufnahme, solange sie Teil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung und nicht Ihre einzige Quelle der Ernährung sind. Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie Änderungen an Ihrer Ernährung vornehmen.

Essen mehr Obst und Gemüse als Teil einer ausgewogenen Ernährung kann deutlich verbessern Ihre Gesundheit. Sogar in Smoothie-Form sind sie reich an Nährstoffen, die in Ihrer Ernährung fehlen können, sagt die 2010 Diät-Richtlinien, einschließlich Faser, Folsäure, Kalium, Vitamine A und C und Magnesium. Essen mehr kann auch reduzieren Ihr Risiko von chronischen Krankheiten wie Herzerkrankungen und bestimmte Arten von Krebs. Und wenn Gewichtsverlust ist Ihr Ziel, kalorienarme, High-Faser-Früchte und Gemüse können helfen, solange Sie in Ihrem gesund-Gewicht Kalorien-Bereich zu bleiben.

Während Smoothies sind ein guter Weg, um mehr Obst und Gemüse, können sie hoch in Kalorien. Essen zu viele Kalorien, auch die von gesunden Quellen, führt zu Gewichtszunahme. Um Kalorien unter Kontrolle zu halten, achten Sie auf die Menge an Obst und Gemüse, die Sie zu Ihrem Smoothie hinzufügen. Im Allgemeinen enthält 1/2 Tasse frisches Obst oder Saft 60 Kalorien, und 1 Tasse frisches Gemüse enthält 25 Kalorien. Sie müssen auch bewusst sein, der Kalorien in den Zutaten, die Sie zu Ihrem Shake hinzufügen könnte, wie Milch, Joghurt, Nüsse oder Süßstoffe. Um Ihre Früchte und Gemüse zu bekommen und einen Deckel auf Kalorien zu halten, ersetzen Sie Ihr übliches Frühstück oder Mittagsimbiss mit einem gesunden Smoothie. Wenn Sie zum Mittagessen kurz sind, balancieren Sie Ihre Mahlzeit, indem Sie eine Obst- und Gemüse-Shake mit Ihrem Sandwich einnehmen.

Obst-und Gemüse-Shakes nicht nur helfen, erhalten Sie mehr von diesen Nährstoff-reiche Lebensmittel, aber sie können helfen, diejenigen, die nicht ein Fan von Gemüse bekommen mehr in ihrer Ernährung. Gute Obst- und Gemüsemischungen können Spinat mit Bananen und Kiwi, Gurken mit Heidelbeeren oder Kohl mit Erdbeeren und Ananas enthalten. Diese Obst- und Gemüse-Combos sind mit Kalium, Vitamin C, Antioxidantien und Ballaststoffen beladen. Beim Hinzufügen von Gemüse zu Ihrem Obst schütteln, beginnen mit einer kleinen Menge, um nicht zu ändern Geschmack zu viel und enthalten natürlich süße Früchte.

Obst-und Gemüse-Shakes machen eine gesunde Ergänzung zu Ihrer Ernährung, aber Sie riskieren Ernährungsmängel, wenn Sie Ihre Aufnahme auf eine Shake-only-Diät zu begrenzen. Sie können nicht genug Omega-3-Fettsäuren, hochwertiges Protein, Eisen, Kalzium, Zink und Vitamine D und B-12 aus nur Shakes. Auch trinken Sie Ihre Früchte und Gemüse kann nicht füllen Sie so viel wie Essen sie. Eine 2009 Studie veröffentlicht in “Appetit” gefunden Menschen wurden mehr gesättigt und aß weniger Kalorien nach dem Essen ein ganzer Apfel als nach dem Essen Apfelmus oder trinken Saft. Auch gibt es Bedenken, dass Frucht-Smoothies die Erosion von Zahnschmelzen auf den Zähnen aufgrund ihrer hohen Säure erhöhen kann, nach einer Studie von 2014 veröffentlicht in “European Archives of Pediatric Dentistry.

Vorteile von Obst und Gemüse

Anpassung der Shakes in deiner Diät

Hilft dir mehr Veggies

Dinge, die man beachten muss