Frische daten vs. getrocknete daten

Die Leute essen seit mehr als 4.000 Jahren. Als einer der süßesten Früchte sind die Daten reich an Kohlenhydraten und geben Ihrem Körper eine gesunde Energiequelle. Wenn du an Daten denkst, kannst du an die getrockneten Früchte denken, aber du kannst auch frische Datteln essen. Mit seinem niedrigeren Feuchtigkeitsgehalt ist das getrocknete Datum eine konzentriertere Nährstoffquelle als die frische. Die Kenntnis der Unterschiede zwischen den beiden Arten von Daten können Ihnen helfen zu bestimmen, welche Werke am besten in Ihrem Mahlzeitplan.

Frisch gegen getrocknet

Die frischen Termine sind weich, halb weich oder trocken. Das trockene frische Datum ist nicht das gleiche wie das getrocknete Datum. Ein trockenes Datum enthält einfach weniger Feuchtigkeit als ein weiches Datum. Frische Termine, wenn sie in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden, bleiben bis zu 8 Monate frisch, wenn sie gekühlt werden, oder bis zu Jahr im Gefrierschrank. Ein getrocknetes Datum wird bewusst dehydriert, um seine Feuchtigkeit zu entfernen. Getrocknete Datteln haben eine längere Haltbarkeit als die frische. Getrocknete Termine, wenn gekühlt in einem luftdichten Container bleiben bis zu einem Jahr frisch, und wenn in der Gefrierschrank kann bis zu fünf Jahre dauern.

Kalorien

Wenn es um Kalorien geht, sind die getrockneten Daten in Kalorien deutlich höher als frisch. Ein 3,5 Unzen Serviert von getrockneten Datteln enthält etwa 284 Kalorien, während die gleiche Größe serviert frische Termine enthält 142 Kalorien. Als eine niedrigere Energiedichte Essen, frische Termine machen eine bessere Wahl, wenn Sie versuchen, Ihr Gewicht zu kontrollieren. Niedrige Energiedichte Lebensmittel helfen, Ihren Appetit auf weniger Kalorien als hohe Energiedichte Lebensmittel, wie die getrockneten Daten zu befriedigen.

Makronährstoffe

Macronutrients sind die Nährstoffe, die Ihr Körper in den größten Mengen benötigt, und schließen Protein, Fett und Kohlenhydrate ein. Der Makronährstoffgehalt von frischen Terminen gegenüber getrockneten Daten ist anders. Während Protein und Fett nur geringfügig abweichen, verdoppelt sich der Kohlenhydratgehalt in getrockneten Datteln im Vergleich zu frischen. Getrocknete Datteln sind auch eine bessere Faserquelle. Ein 3,5 Unzen Serviert frische Datteln enthält 1,8 g Protein, 1 g Fett, 37 g Kohlenhydrate und 3,5 g Faser. Die gleiche Größe der getrockneten Daten enthält 2,8 g Protein, 0,6 g Fett, 76 g Kohlenhydrate und 5 g Faser.

Mikronährstoffe

Mikronährstoffe sind Nährstoffe, die Ihr Körper in kleineren Mengen wie Vitaminen und Mineralien braucht. Getrocknete Datteln sind eine bessere Quelle für Kalzium und Eisen als frisch, aber frische Datteln sind eine bessere Quelle für Vitamin C. Eine 3,5 oz. Der Eintritt von frischen Datteln enthält 34 mg Kalzium, 6 g Eisen und 30 mg Vitamin C und die gleiche Portion der getrockneten Datteln enthält 81 mg Kalzium, 8 mg Eisen und 0 mg Vitamin C. Vitamin C ist ein Weniger stabiler Nährstoff als Kalzium oder Eisen, und wird durch Wärme und Lagerung zerstört.